Informationssicherheit Der Schutz Ihrer Betriebsgeheimnisse und Systeme
ist die Grundlage für Ihren langfristigen Geschäftserfolg!
Rufen Sie mich bei Fragen zur Informationssicherheit einfach an!

Informationssicherheit

Informationssicherheit ist nicht gleichzusetzen mit IT-Sicherheit. Erstere umfasst mehr und auch alle Bereiche, in denen Information, die geschützt werden muss, sich außerhalb von IT-Systemen befindet. Gewissermaßen schließt die Informationssicherheit die IT-Sicherheit als ein Teilgebiet ein. Da die IT-Verarbeitung von Informationen inzwischen aber in allen Unternehmungen der Standard ist, nimmt die IT-Sicherheit in der Informationssicherheit den Schwerpunkt ein. Ich biete Beratung und Konzepte zu beiden Gebieten an. Hierbei kommt es sehr entscheidend auf die Größe und die Struktur Ihres Unternehmens an. Ab einer gewissen Größe oder für bestimmte Branchen ist ein Informationssicherheitsbeauftragter (ISB) sinnvoll. Diese Position sollte in der Regel nicht in Personalunion mit einem Datenschutzbeauftragten vergeben werden. Ich berate Sie auch dazu, welche Konstellation individuell für Sie möglich und sinnvoll sind.

Geschäftsgeheimnisse

Geschäftsgeheimnisse hat ein jeder, und wenn es nur die Fachkräfte sind, die man nicht abgeworben wissen will. Keine Daten sollten nach außen gelangen, da ein Schaden oft nicht absehbar ist und existenzbedrohend sein kann. Das umfasst neben sicherer IT vor allem auch menschliches Versagen. Menschliches Versagen kann man nie ganz ausschließen, aber man kann Mitarbeiter schulen und wichtige Schutzverhalten lehren. Dazu zählen zum Beispiel der Schutz gegen Diebstahl, wie man auf Geschäftsreisen mit sensiblen Geschäftsdaten umgeht und vieles mehr. Damit das reibungslos funktioniert, sind nicht nur Schulungen wichtig. Es ist auch eine auf Informationssicherheit abgestimmte Organisation erforderlich. Auch diese Organisation entwickele ich individuell mit Ihnen für Ihr Unternehmen.

IT-Sicherheit

Eine funktionierende und sichere IT stellen heutzutage eine klare Voraussetzung für ein erfolgreiches Unternehmen dar. Zum einen verpflichtet der Gesetzgeber mit der DSGVO zu einem angemessenen technischen und organisatorischen Schutz der Daten. Zum anderen will auch kein Unternehmen seine Daten geklaut und die IT von Hackern zerstört wissen. Das kann sehr große Kosten mit sich bringen oder gar das Ende einer Unternehmung bedeuten.

Um etwas klar zu sagen: Eine absolute IT-Sicherheit gibt es nicht. Wenn ein professioneller Hacker Sie aufs Korn nimmt, dann ist es früher oder später um Sie geschehen. Das ist aber der absolute Ausnahmefall bei kleinen und mittelständischen Unternehmen. Nicht der Ausnahmefall ist, dass man veraltete und zum Teil ungeschützte IT hat, die keine angemessene Sicherheit gegen die herumschwirrenden Gefahren bietet. Hier muss man ansetzen und hier helfe ich Ihnen gerne. Aber nicht nur hier, sondern auch bei vielen anderen IT- und Netzwerkproblemen.

Business Lösungen

Tobias Lange - SAGE Partner Hamburg Schleswig-HolsteinIch biete für kleine und mittelgroße Unternehmen verschiedener Branchen Business Serverlösungen oder auch Cloudserver-Lösungen einschließlich Software, Einrichtung und allem, was dazu gehört, an. Dieses erfolgt in Kooperation mit verschiedenen Partnern. Dazu gehören DATEV Lösungen, SAP Lösungen und für kleinere Unternehmen vor allem SAGE Lösungen. Jeder Bedarf kann individuell bedient werden: Buchführung, Warenwirtschaft, Bestellwesen, Lohnabrechnung, Kassenanbindung etc. In meinem Tätigkeitsgebiet Hamburg, Schleswig-Holstein und nördliches Niedersachsen bin ich offizieller Sage Partner. Bei Interesse kontaktieren Sie mich einfach und wir sprechen einmal unverbindlich über ihre Vorstellungen für ihr Unternehmen.

Netzwerke

Netzwerke sollten eine physische Firewall haben, das WLAN sollte getrennt laufen und die Struktur sollte eindeutig zugeordnet sein. Alle Endgeräte sollten eigenständige Sicherheitssoftware haben und mit einem aktuellen Betriebssystem laufen, das vom Anbieter noch mit Sicherheitsupdates unterstützt wird. Der Verzicht auf Laufwerke und lokal anschließbare Datenträger, wie USB Sticks, ist heute gängig. Sie erhalten von mir Konzepte und Lösungen, die sicher und zeitgemäß sind.

Internet

Das Internet ist ein komplizierter Ort. Phishing, Trojaner und Malware der verschiedensten Art bedrohen uns. Die Bedrohungen kommen nicht nur per E-Mail, sondern lauern an den verschiedensten Stellen im Netz. Nahezu überall kann man Daten verlieren oder sich Schadsoftware herunterladen, ohne dass man es mitbekommt. Sicherheit im Internet ist nicht nur eine Frage der Software, es ist vor allem auch eine Frage eines verantwortungsvollen Umgangs mit dem Internet. Ich berate zu diesem komplexen Thema, halte Vorträge und schule das Personal.

IT Probleme

Oftmals sind es nur einfache Probleme mit der Hardware oder der Software. Das Email-Programm will keine Emails abrufen, auf einen Server kann nicht zugegriffen werden, eine Workstation braucht ein Update und derartiges. Auch bei diesen Computerproblemen helfe ich gerne. Wenn Sie nicht mehr weiter wissen, dann rufen Sie mich einfach an.

Ich arbeite ehrlich und erzähle Ihnen nicht, dass Sie alles neu kaufen müssen, wenn es nicht wirklich anders geht. Nachhaltigkeit und auch Ihr Portemonnaie sind mir sehr wichtig.

Neue Medien integrieren

Vieles läuft heute nicht mehr an einem Desktop PC ab. Mitarbeiter haben Smartphones, Notebooks und Tablets, die auch nachhause mitgenommen werden. Homeoffice ha durch Corona eine ganz neue Bedeutung gewonnen. Das bringt neue Herausforderungen mit sich. Daten müssen sicher mit Servern ausgetauscht werden. Verbindungen müssen schnell sein und funktionieren. Software muss auf Geräten der unterschiedlichsten Art funktionieren. Kompatibilität zwischen verschiedenen Systemen muss hergestellt werden. Videokonferenzen müssen funktionieren. Das Einrichten der Geräte wird damit immer komplexer. Gleichzeitig gibt es auch mehr potentielle Fehlerquellen und Sicherheitsprobleme. IT-Kompetenz ist mehr gefragt denn je. Aber reine technische Kompetenz ist nur noch ein Teil davon. Ein anderer Teil ist der Datenschutz, der meistens genau so komplex und schwierig ist. Die IT muss nicht nur funktionieren, sie muss auch angemessen sicher sein und die Vorgaben der DSGVO erfüllen. Bei mir erhalten Sie das aus einer Hand.

Verschiedene Systeme

Ich bin ehrlich und muss zugeben, dass ich nicht auf alle Hard- und Software spezialisiert bin. Das kann in der heutigen Zeit auch keiner mehr leisten. Die Digitalisierung ist zu komplex geworden, um dass ein jeder ein Spezialist für alles sein kann. Wenn es sich bei Ihnen um Installationen handelt, die ich nicht betreuen kann, weil es mir dafür an der Eignung fehlt, dann sage ich das auch ganz ehrlich. Und dann kostet Ihnen das auch nichts. Daneben gibt es auch Aufträge, die schlichtweg zu groß für mich sind. Hier habe ich Partner, die dann gerne helfen. Es ist immer möglich von mir eine komplette Lösung aus einer Hand zu bekommen.

Kontaktieren Sie mich einfach mit Ihrem Anliegen: